3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  bis zu 28 Tage Money Back

Liebe Kunden, liebe Besucher,

ab 20.12 bis 23.01.2022 befinden wir uns im Urlaub. In dieser Zeit sind wir sowohl per E-Mail als auch per Telefon, nicht erreichbar.

Als Dank für ein gutes Jahr 2021, haben wir unter dem Menüpunkt "Weihnachten 2021", ein paar tolle Angebote für Sie zusammengestellt. Diese Artikel können Sie in der Urlaubszeit weiterhin bestellen. Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang und der im Artikel angegebenen Lieferzeit. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022 ! Wir sind ab dem 24.01 in alter Frische wieder für Sie da. Bleiben Sie Gesund und bis bald. Ihr MusoTec Team.

Empirical Labs Lil FrEQ

* 3.148,93 €

Inhalt:
1 Stück

* Preis inkl. 19 % MwSt.

Versandkostenfrei für Deutschland

Verfügbar - Lieferung ab 24. Januar 2022

  • 101032
Sie benötigen eine Beratung?
Daniel hilft Ihnen gern per:


 oder +49 2595 2129131
Wie bei anderen Empirical Labs Prozessoren üblich , verfolgt auch der Lil FrEQ Equalizer... mehr
Empirical Labs Lil FrEQ



Wie bei anderen Empirical Labs Prozessoren üblich, verfolgt auch der Lil FrEQ Equalizer einen etwas anderen Ansatz, um seine Arbeit zu verrichten. Anstatt mehrere Equalizer und Frequenzprozessoren miteinander zu koppeln, kombinierten wir die klangbildenden Teile, die ein Toningenieur am dringendsten benötigt, selbstverständlich unter Berücksichtigung und Beibehaltung der Höchstleistung dieser Klasse in einem kompakten 1-HE-Rackgerät.

Eigenschaften

  • Equalizer im Empirical Labs Stil

  • Frequenzbereich: 5 Hz bis 140 kHz an transformatorfreien Ein- und Ausgängen

  • Frequenzbereich Transformatorausgang: 10 Hz bis 110 kHz

  • Dynamikumfang: 120 dB zwischen Maximalausgangspegel (0,1% Clipping) und Minimalausgangspegel

  • Verzerrungen zwischen 0,00056% und 0,005% abhängig von Betriebsmodus und Einstellung. THD des DS-Bereichs: < 0,005%

  • Gleichstromgekoppelte Ein- und Ausgänge, ein transformatorgekoppelter Ausgang

  • Hochqualitative, interne Kondensatoren

  • Dynamische Zeitkonstanten: Attack ca. 0,5 ms. Release 0,04 Sek., intern festgelegt

Zuletzt angesehen