3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  28 Tage Money-Back

RME Audio HDSPe RayDAT

* 575,00 €

Inhalt:
1 Stück

* Preis inkl. 16 % MwSt.

Versandkostenfrei für Deutschland

Lieferzeit - Deutschland: 1 - 3 Tage

Versandkosten & Lieferzeit - Ausland
siehe Versandkostentabelle

  • 100301
  • NEU
Sie benötigen eine Beratung?
Peter hilft Ihnen gern per:


 oder +49 2595 2129131
RME HDSPe RayDAT HDSPe RayDAT ist ein Multikanal-, Multiformat- und Multitask-Werkzeug in... mehr
RME Audio HDSPe RayDAT

RME HDSPe RayDAT

HDSPe RayDAT ist ein Multikanal-, Multiformat- und Multitask-Werkzeug in überragender professioneller Qualität, die ideale Lösung von der Aufnahme bis zum abschließenden Mastering. Dank getrennter Hardware und zusätzlichen Aufnahme-/Wiedergabekanälen sind erstmalig SPDIF (Cinch) und AES/EBU (XLR) gleichzeitig nutzbar. RayDAT bietet nicht weniger als 4 x ADAT I/O (optisch), SPDIF I/O und AES/EBU I/O. In der Summe nicht weniger als jeweils 36 Eingangs- und Ausgangskanäle.

Zwei MIDI I/Os und TotalMix, RMEs unübertroffener DSP-basierter Echtzeitmischer mit Hardware-berechneten Level Metern und kompletter MIDI Fernsteuerbarkeit komplettieren die Ausstattung. HDSPe RayDAT unterstützt selbstverständlich auch die Verwendung des optionalen TCO zur Synchronisation auf Timecode (LTC/video).

Interne ADAT Ein- und Ausgänge erlauben einen Anschluss von bis zu zwei optionalen TEB (TDIF Expansion Board) Damit stehen direkt im Computer bis zu zwei TDIF-Ports zur Verfügung.

HDSPe RayDAT ist die neu designte PCI-Express Version der bisherigen PCI-Variante. Ein völlig neuer PCI-Express Kern unterstützt die volle Performance der aktuellen und superschnellen seriellen Bus-Technologie. Basierend auf RMEs eigener FPGA Entwicklung ermöglicht die Karte durch die Secure Flash Option spätere Updates selbst auf zukünftige Hardware und Software-Eigenschaften.

Nach einem Klick auf das Hammersymbol im Systray der Taskleiste erscheint der Konfigurationsdialog der HDSPe RayDAT. Der übersichtliche, klar gegliederte Aufbau und die einzigartigen, informativen Statusfenster für Eingangssignal, Clock-Modi, Samplefrequenz und Time Code machen den Umgang mit der Karte zum reinsten Vergnügen. Mit einem einfachen Mausklick steht Ihnen die volle Leistungsfähigkeit der Karte zur Verfügung.

Bei mehreren digitalen Eingängen ist es besonders wichtig, nicht nur über die Lock-Zustände, sondern auch über die Synchronität der Signale informiert zu sein. RMEs exklusives SyncCheck prüft die Synchronität der Eingangssignale untereinander. Im Clock Mode Master wird die Synchronität zur internen Clock geprüft. Dieses weltweit einmalige Verfahren erleichtert die Fehlersuche enorm, der aktuelle Zustand wird pro Eingang im Settingsdialog in Klartext ausgegeben.

RMEs einzigartige SyncCheck und AutoSync Technologie hat sich zur neuen Intelligent Clock Control (ICC) der HDSPe Serie weiterentwickelt. Die HDSPe RayDAT misst und zeigt die Taktfrequenz aller Clockquellen - auch Wordclock. Abhängig von der Gültigkeit des Eingangssignals und der aktuellen Samplefrequenz, entscheidet die Karte, welche Clockquelle benutzt wird - vollautomatisch und als Hardware-Funktion. Damit bieten RME-Interfaces trotz zahlreicher digitaler Eingänge einen kinderleichten Umgang mit den zur Verfügung stehenden Clocks, sowie eine bestmögliche Unterstützung beim korrekten Clock-Setup.

Features:

  • 24 Bit / 192 kHz

  • 4x ADAT I/O 192 kHz-fähig (S/MUX4) + SPDIF I/O 192 kHz-fähig und AES/EBU I/O 192 kHz-fähig

  • 2x MIDI I/O

  • bis zu 72 Ein- und Ausgangskanäle gleichzeitig nutzbar

  • für WIN 2000/XP/Vista/64 und MAC OSX Intel

Zuletzt angesehen