3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  28 Tage Money-Back

Best Service Chris Hein Ensemble Strings

399,00 € *

Inhalt:
1 Stück

* Preis inkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand

Versandkostenfrei ***

Lieferzeit: 1 - 3 Tage **

  • 102154
  • NEU
  • Bei Bestellungen bis 14 Uhr - Lieferung am Bestelltag
Sie benötigen eine Beratung?
Daniel hilft Ihnen gern per:


 oder +49 2595 2129131
Chris Hein Ensemble Strings - the designed String Ensemble Chris Hein – Ensemble Strings ist... mehr
Best Service Chris Hein Ensemble Strings

Chris Hein Ensemble Strings - the designed String Ensemble

Chris Hein – Ensemble Strings ist eine unglaublich detaillierte, flexible und musikalische Streichensemble-Library. Das Besondere an dieser Library ist, dass hierfür keine gemeinsamen Ensemble-Klänge, sondern die einzelnen, sorgfältig aufeinander abgestimmten Instrumente separat aufgenommen und editiert wurden. Somit ist jedes Instrument perfekt gestimmt, sitzt exzellent im Timing und fügt sich damit nahtlos in den Klangcharakter des Ensembles ein. Hier gibt es keinen falschen Ton, der das gesamte Ensemble ruiniert.

Mit großer Sorgfalt aufgenommen, akkurat nachbearbeitet und zu zehn praktischen Kontakt-Player-Instrumenten mit maßgeschneiderter Bedienoberfläche und umfassendem Scripting zusammengefügt, bietet Chris Hein – Ensemble Strings hochwertigsten Klang und verschiedenste Artikulationen, die unglaublich realistische Ergebnisse ermöglichen.

Umfang der Library

Chris Hein – Ensemble Strings wurde aus einem Pool von über 120.000 Samples von Violinen, Violen, Celli und Kontrabässen zu harmonischen Ensembles zusammengestellt. Jede Einzelaufnahme wurde sorgfältig in Stimmung und Timing angepasst und dann im Stereopanorama platziert, um anschließend zu einem Ensemble mit den anderen Aufnahmen zusammengemischt zu werden, natürlich in 24-Bit-Auflösung. Dank dieser Vorgehensweise können Artikulationen wie Pizzicato und Col Legno jeweils in einer „Loose“- und einer „Tight“-Variante gespielt werden.

Zwei Ensemble-Größen für mehr Flexibilität

Für unterschiedliche Anwendungen stehen zwei Ensemble-Größen bereit:

  • „Full“ für einen großen und breiten Klang

  • „Small“ für einen kleinen, filigraneren Charakter

Beide Sektionen haben bis zu acht Dynamik-Layer. Wie schon bei den Chris Hein – Solo Strings gibt es für das Streichensemble vier „Dynamic Modes“, Funktionen wie „Note-Head-Designer“, „Key-Vibrato“, „Hot-Keys“ sowie das praxisnahe Konzept der Artikulations-Presets, das mit seiner Bedienoberfläche dem Musiker das Gefühl gibt, diese Instrumente wirklich live zu spielen. Chris Hein – Ensemble Strings und Chris Hein - Solo Strings spielen somit perfekt zusammen. Das Streichensemble bietet den optimalen Background für die Solo Instrumente.

Die Artikulationen

Chris Hein – Ensemble Strings bietet insgesamt 32 verschiedene Artikulationen und Spielweisen der Instrumente, die sich durch ein geradlinig bedienenbares Key-Switching-System einfach und musikalisch im Spiel verwenden lassen. Das Tempo der Artikulationen, speziell von Repetitions und Runs lässt sich problemlos an das Host-Tempo der DAW angleichen.

Sustain, Sustain Vibrato, Dynamic Expression Long, Dynamic Expression Short, Accent Vibrato, Flautando, Ponticello, Trill 1 Minor / Major, Tremolo, Repetition, Pizzicato Tight / Loose, Col Legno Tight / Loose, Effects, Short 1 / 3 / 5 / 5, Spiccato 1 / 3 / 5 / 6, Run Up / Down, Octave Long / Short, 1 / 2 Octave Up, Cluster Cloud 1 / 2

Der Ensemble Maker

Obwohl es sich bereits um Ensemble-Klänge handelt, verfügt auch diese Library, wie die Solo-Librarys von Chris Hein, über den Ensemble Maker, mit dem sich mehrere Stimmen hier für einen noch gewaltigeren Sound layern lassen. Eine Aufteilung der Stimmen im Panorama und Feinverstimmung verstärkt die Wirkung. Auch hier stehen natürlich alle Artikulationen weiterhin zur Verfügung.

DSP-Effektsektion

Der Klang der Library wird durch eine DSP-Effektsektion mit zehn Effekten abgerundet. Es stehen zwei unabhängige Convolution-Reverb-Sektionen zur Verfügung, die mit 63 hochwertigen Impulsantworten ausgestattet sind.

Anwendungsbereiche

Chris Hein – Ensemble Strings liefert überragende, detaillierte und vor allem musikalische Ergebnisse. Besonders für Film-Scoring und den cineastischen Bereich lassen sich die flexiblen Ensembles äußerst ausdrucksstark einsetzen. Aber auch Musikproduktion in den Bereichen Pop und Balladen profitieren von den hochwertigen Klängen und Möglichkeiten dieser Library.

Chris Hein – Ensemble Strings hat jedoch noch mehr zu bieten. Für Sound-Design, Game-Vertonung sowie musikalische Experimente besitzt die Library besondere Effektklänge sowie außergewöhnliche Artikulationen wie Cluster Clouds, Octaves, Repetitions, Runs, Flautando und Ponticello.

Die Features im Überblick

  • 10 Instrumente, 2 Ensemble-Größen „Full“ & „Small“

  • 30 GB Inhalt, 53.000 Samples, 32 Artikulationen

  • Bis zu 8 dynamische Layer, 4 dynamische Modi, Dynamic Expression Sustains

  • „designed“ Artikulationen, Note-Header Designer, Hot-keys

  • Intelligentes Legato & Portamento, Glide-mode für realistische Runs

  • 10 DSP inklusive, 2 unabhängige Convolution Reverbs, 63 Highclass Impulsantworten

  • Ensemble Maker, Micro-Tuner, Verstellbare Fader-Setting

  • LFO Vibrato inkl. EQ, Anpassbares Auto-Vibrato

  • Key-Vibrato

Zuletzt angesehen