3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  28 Tage Money-Back

Liebe Kunden, Liebe Interessenten,

wir sind innerhalb der Geschäftszeiten wieder für Sie da und wünschen einen schönen Start in die Woche !


MusoTec Echtzeit-News

  • Polyend Tracker - Bei uns lieferbar.
  • Waldorf Iridium - Bei uns erhältlich.
  • DJI Mavic 2 Enterprise DualTop-Seller Drohne
  • Produkte von Waves bald im Shop verfügbar
  • Produkte von Sennheiser bald im Shop verfügbar

Best Service ERA II Medieval Legends

* 259,00 €

Inhalt:
1 Stück

* Preis inkl. 16 % MwSt.

Versandkostenfrei für Deutschland

Lieferzeit - Deutschland: 1 - 3 Tage

Versandkosten & Lieferzeit - Ausland
siehe Versandkostentabelle

  • 102163
  • NEU
Sie benötigen eine Beratung?
Magda hilft Ihnen gern per:


 oder +49 2595 2129131
ERA II Medieval Legends - eine wundervolle Klangsammlung in die vergessene Fantasiewelt von... mehr
Best Service ERA II Medieval Legends

ERA II Medieval Legends - eine wundervolle Klangsammlung in die vergessene Fantasiewelt von Rittern, Prinzessinnen und Drachen ...

Mit ERA II  geht es tiefer ins Mittelalter als je zuvor. Eduardo Tarilonte, der Schöpfer vieler prämierter Libraries wie Forest Kingdom, Desert Winds, Epic World und Shevannai, präsentiert hier die deutlich erweiterte Version der ersten Ausgabe von ERA Medieval Legends.

ERA II bietet eine noch umfangreichere Auswahl an historischen Instrumenten. Diese Library ist das optimale Instrument für Film-/TV-Soundtracks mit historischem Hintergrund, Fantasy-Games, aber auch für Folk-Musik, Mittelalter-Rock und entsprechende Kompositionen.

Für ERA II hat Eduardo Tarilonte mehr als 70 (davon 25 neue) hervorragend aufgenommene Instrumente und noch mehr Klanglandschaften geschaffen und auf dem Engine-Player eine großzügig erweiterte und verbesserte Benutzeroberfläche programmiert.

ERA II Medieval Legends  umfasst:

  • 10 Flöten

  • 8 Holzbläser

  • 4 Jagdhörner

  • 3 Blechbläser

  • 9 Streicher

  • 13 Saiteninstrumente

  • 3 Keyboards

  • 20 Percussioninstrumente

  • 1 Gesangsstimme

Die Aufnahmen fanden in mehreren speziell ausgewählten spanischen Studios statt, darunter die Infinity Studios in Madrid und die Eldana Studios in Dueñas. Zu den zahlreichen beteiligten Musikern gehörten unter anderen Rinaldo Valldeperas (Krummhorn, Schalmei, Renaissance Sopranblockföte), Efren López (Quintern, Bass Citole, Psalter, Laute Lute), Cecilia Nocilli und Lorena Porres.

Sämtliche Instrumente und Stimmen wurde mit einem Neumann U87 unter Einsatz hochwertiger Vorverstärker, etwa von Avalon und Neve aufgenommen. Die Instrumente wurden dabei bewusst nah und somit ohne Raumanteil mikrofoniert, damit dem Anwender stets die volle Kontrolle über die folgende Klang- und Effektgestaltung bleibt.

ERA II verfolgt das Ziel, die musikalische Atmosphäre und Klangästhetik des Mittelalters und vergangener Zeiten in eine DAW-gestützte Produktionsumgebung zu transportieren. Die sorgfältig programmierte Oberfläche des Engine-Players erleichtert die Arbeit mit der Library, sodass die ERA-Sounds den Musiker inspirieren und dieser seine Kreativität voll entfalten kann. ERA II ist dabei wie ein fesselnder Fantasy-Roman, der Musiker und Komponisten mit auf eine Reise in düstere und längst vergangene Zeiten nehmen möchte.

ERA II eignet sich für unterschiedliche Stilistiken und Genres. Beginnend bei der Vertonung mittelalterlicher Kompositionen mit authentischen Klangfarben reicht das Anwendungsspektrum über Fanstasy-Musik und Soundtracks bis hin in den New-Age-Bereich.

Die Klänge von ERA II sind absolut einzigartig und in keiner anderen Library zu finden. Hinzu kommt die überwältigende Auswahl an Instrumenten, Klängen und Soundscapes, die dem Musiker ein vollständiges Kompendium an die Hand gibt, bei dem er so gut wie keinen Sound vermissen wird.

ERA II setzt auf aufwändige Multisamples mit etlichen Dynamikabstufungen, diversen Artikulationen, Round-Robin- sowie echten Legato-Samples. Die 22 GB große Library umfasst sämtliche Instrumente und Sounds des ersten Teils.

New in ERA II

  • Winds = Renaissance Soprano Recorder, Renaissance Alto Recorder, Renaissance Tenor Recorder, Renaissance Bass Recorder, Traditional Soprano Recorder, Traditional Wooden Flute, Gemshorn, 2 holed flute, Tin Whistle, Wooden Transverse Flute

  • War Horns = Anyafil, Shofar, Celtiberic War Horn, War Horn

  • Bowed Strings = Bass Viola da Gamba, Fidule, Hurdy Gurdy, Viola de Roda, Bowed Psaltery, Tromba Marina, Nyckelharpa, Fiddle Grooves, Tenor viola da gamba

  • Keys = Organetto, Spinet, Virginal

  • Percussion = Army Piccolo Snare, Barbarian Frame Drum I, Barbarian Frame Drum II, Frame Drum (stick), Bombo Leguero, Bumbac High, Bumbac Mid, Bumbac Low, Distant Drums, Execution Snare

From ERA I

  • Reeds = Crumhorn Soprano, Crumhorn Alto, Crumhorn Tenor, Crumhorn Bass, Bagpipe A, Bagpipe D, Chirimia, Bombarde

  • Brass = Natural Trumpet, Sackbut, Cornetto

  • Plucked Strings = Baroque Guitar, Renaissance Lute, Renaissance Small Harp, Renaissance Small Bray Harp, Zither, Psaltery (Beaten), Medieval Psaltery, Gittern, Bass Citole, Medieval Lute, Small Psaltery, Gothic Harp, Langeleik

  • Voices = Tavern Singers

  • Percussion = Execution Snare II, Juglar Snare, Tambourine I, Tambourine II, Tambourine III, Church Bells, Napoleonic Snare, Field Drum, Kettle Drums, Claps

Zuletzt angesehen