3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  bis zu 28 Tage Money Back


Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Besucher,
herzlich willkommen bei MusoTec. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.
Bei Fragen oder Wünschen sind wir innerhalb der Geschäftszeiten für Sie da.
Ihr MusoTec Team.

 

Empirical Labs DocDerr EL-Rx-V

Empirical Labs DocDerr EL-Rx-V
1.198,90 € *

Inhalt:
1 Stück

Preis inkl. MwSt.
Mit unseren Rabatten auf Zahlungsarten, können Sie
Unterschiede der MwSt.-Sätze in der EU kompensieren !

Versandkostenfrei für Deutschland

Lagernd - Lieferung in 2-5 Werktagen

Für internationale Lieferzeiten
➥ siehe Versandbedingungen

  • 102766
Sie benötigen eine Beratung?
Peter hilft Ihnen gern per:


 oder +49 2595 963 9050
Eines der neueren Mitglieder in der Familie von Empirical Labs ist der DocDerr, ein... mehr
Empirical Labs DocDerr EL-Rx-V



Eines der neueren Mitglieder in der Familie von Empirical Labs ist der DocDerr, ein Mehrzweck-Klangoptimierungsmodul im API-500-Format, das sechs verschiedene Bereiche digitalgesteuerter Signalbearbeitung enthält. Der DocDerr bietet eine beispiellose Kombination von Leistungsstärke und Musikalität in einer kompakten Bauform, die eine Entwicklungszeit von über zwei Jahren gefordert hat. Der erste Empirical Labs Kompressor im API-500-Format.

Eigenschaften

  • 500er-Serie Mehrzweck-Klangoptimierungsmodul

  • Sechs digitalgesteuerte Bereiche analoger Klangbearbeitung

  • Frequenzbereich: 3 Hz bis 180 kHz (EQ Bereich) (-3 dB Punkte)

  • Dynamikumfang: 120 dB vom Maximalpegel (0,5% THD Soft-Clipping) bis Minimalpegel. Grundrauschen bei „Mix“ auf 0 liegt bei durchschnittlich 91 dBu

  • Verzerrungsbereich zwischen 0,0006% und 10% bei 1 kHz, abhängig von Betriebsmodus und Einstellung

  • Maximalpegel bis Hardclipping: +22 dBm im “Line In” Modus, Maximal Ausgangspegel („Mix“ auf 0) +28,5 dBm

  • Kompressor: dynamische Zeitkonstanten: Attack bei ca. 1 ms, Release 0,2 Sek., intern festgelegt. Stereokopplung für Stereospuren, Einfaches Koppeln zweier Geräte über Tastendruck mit Hilfe des EL500 Racks

  • Eingangsimpedanz: 120 kΩ im Instrument-In-Modus; 20 kΩ Eingansimpendanz im symmetrischen Line-In-Modus

  • Ausgangsimpedanz unter 75 Ω

  • Gitarren-Adapterkabel enthalten

  • Vertikale Konfiguration

Zuletzt angesehen