3 Jahre MusoTec Garantie

  Käuferschutz

  Kostenloser Versand

  28 Tage Money-Back

MusoTec Echtzeit-News

  • Waldorf Iridium - Bei uns erhältlich.
  • DJI Mavic 2 Enterprise DualTop-Seller Drohne
  • Produkte von Waves bald im Shop verfügbar
  • Produkte von Sennheiser bald im Shop verfügbar

Produkte von Eventide

Eventide

Über uns

Unsere mehr als 40-jährige Erfahrung in diesem Bereich zeugt von unserer engagierten Lieferung relevanter Produkte, mit denen Künstler gerne aufnehmen. Was 1971 in einem New Yorker Keller begann, hat sich zu einem allgegenwärtigen Namen in der Audioübertragung und -aufzeichnung entwickelt. Wir haben die Branche mit unserem H910, Harmonizer, Instant Phaser revolutioniert, und wir integrieren die heutige Technologie mit neueren Favoriten wie unseren Stompboxen und Plug-Ins.
 

Am Anfang......


Also hatten wir einen Namen.  Ein unwahrscheinlicher Name für die damaligen Verhältnisse, es war 1970.  Jetzt brauchten wir ein Geschäft.  Das, was wir gemacht hatten, war nicht besonders inspirierend.  Unser ursprüngliches "Produkt" war ein Bandsuchkopf für den Ampex MM1000 Mehrspurrekorder.  Die Abendkühle begannen in einem kleinen New Yorker Studio, wo es keinen Platz für eine "Bandoperation" gab.  Mitbegründer Steve Katz bat Mitbegründer Richard Factor, ein Gerät zu bauen, mit dem Katz das Band an einen bestimmten Ort zurückbringen konnte.  Mitbegründer Orville Greene, Eigentümer des Studios, finanzierte die erste Einheit.  Die Einheit war ein sofortiger Erfolg, der es Katz ermöglichte, Platten solo zu entwickeln.  In einem Spasmus des Eifers präsentierte er die Einheit dem Ampex-Vertreter, der die Fabrik informierte, die sagte: "Wir brauchen einige von ihnen"!  So überlebten wir eine Weile OEM-geprüfte Bandprüfköpfe und eine Handvoll anderer Produkte mit geringem (sehr niedrigem) Volumen, wie z.B. eine Zwei-Sekunden-Verzögerungsleitung für die Telefonforschung und einen elektrostatischen Deflektor zur Abgabe von Nanolitermengen chemischer Reagenzien.  In diesem ersten Jahr präsentierten wir auch auf dem Treffen der Audio Engineering Society in New York eine fantasievolle Zusammenstellung von "Produkten", die wir mangels interner elektronischer Komponenten nicht demonstrieren konnten, die aber dennoch einige Kunden anziehen könnten, wenn sie in kommerzieller Form realisiert würden.  Aus dieser Show und einem zufälligen Auftrag von Maryland Public Broadcasting entstand unsere erste Produktlinie, der Instant Phaser® und, für Maryland, eine digitale Delay-Linie, die zwei Kanäle unabhängiger Delays über einen einzigen Eingang bietet.  Die Verzögerung ging von 0 auf 200 Millisekunden, was hundert Schieberegister und viel Geduld erforderte, um sie zum Laufen zu bringen.  Dies wurde zum klassischen Modell 1745 Digital Delay Line, das sich schnell in den 1745A (mit Schieberegistern, die viel weniger Geduld erforderten, und mit schönen LED-Anzeigen) und schließlich in den 1745M umwandelte, in dem zum ersten Mal (wir glauben) Random Access Memory in einem Audioprodukt erschien.  Dieses modulare Produkt trug auch ein optionales Neigungsmodul, eine weitere Neuheit, da es das erste derartige Produkt mit einem für Musik geeigneten Frequenzgang war. 

In der Zwischenzeit wird im Keller geplagt.....

Tony Agnello, der Anfang der 70er Jahre zu unserem "Ingenieurteam" kam, arbeitete im Keller (wörtlich - tatsächlich haben wir das alle getan) an dem, was der berühmte H910 Harmonizer® werden sollte.  Dies war das erste unserer Produkte, das eine fast sofortige, lukrative und weit verbreitete Popularität erreichte.  Mit Tausenden verkauften und alten Geräten, die immer noch gute Preise auf dem Gebrauchtmarkt erzielen, hat uns dieses Produkt auf die Landkarte der Audioindustrie gebracht.  Kurz darauf wurde die Linie um den Harmonizer-Effektprozessor des Modells H949 erweitert.  Dies führte zu einer fein steuerbaren, sehr kleinen Tonhöhenänderung, die unter anderem zum "Verdoppeln" von Gesang verwendet wird.  Damit und mit der Option "Lupinenboard" oder "Deglitch" konnten schließlich Aufnahmen mit elektronisch gesteuerter Tonhöhe weitgehend frei von störenden Artefakten produziert werden.  Neben den Produkten, die für den Einsatz im Aufnahmestudio entwickelt wurden, widmete sich ein Paar den Sendern.  Die Monstermat basierte auf der Vorstellung, dass die Leistung der "Cart(ridge)-Maschinen, die universell für Werbung und Musik verwendet werden, durch die Aufnahme von Summen- und Differenzdaten anstelle von linken und rechten Kanälen verbessert werden könnte.  Die Mono Stereo Matrix Einheit erlaubte dies und fügte eine optionale DBX Rauschunterdrückung hinzu.   Viel mehr Spaß machte unser erstes Obszönitätsdelay mit einem großen gelben DUMP-Button.  Dies ermöglichte es, Obszönitäten, die von Telefonanrufern ausgesprochen wurden, auf magische Weise zu löschen, ohne das Programm zu unterbrechen!  Der erste BD955 verwendete 160 16K RAM-Chips, alle mit einem erheblichen Aufschlag.  Wir liebten RAM-Chips.

Apropos RAM-Chips

Wir haben sie so sehr geliebt, dass wir in das Erinnerungsgeschäft einsteigen konnten!  Es ist ein Zufall.  Wir hatten einen Hewlett-Packard Desktop-Computer gekauft, um bei der Forschung nach Hallalgorithmen zu helfen.  Diese Algorithmen sind speicherintensiv, der Computer war speicherscheu.  Die HP hatte insgesamt 128K RAM und zwei Slots, die jeweils weitere 128K aufnehmen konnten.  HP's Preis: $3.000 pro Board!  Es dauerte nicht lange, um herauszufinden, dass wir angesichts des einfachen Designs und der Verwendung von RAM an anderer Stelle die beiden Boards entwickeln und herstellen konnten, die für die Erweiterung unseres Computers erforderlich sind, und zwar für weniger als den Preis eines einzelnen Boards, das wir von HP kaufen.  HP bot für diesen Erfolg einen so attraktiven Preis, dass wir von Ende der 70er bis Mitte der 90er Jahre ein florierendes Geschäft mit HP-kompatibler Hardware machten!  Als wir das Geschäft aufgrund der PC-Revolution und der Überalterung der von uns unterstützten HP-Geräte endgültig aufgaben, umfasste unser Sortiment spezielle HPIB-Puffer/Multiplexer, Ethernet-Karten und natürlich Speicher für viele HP-Computermodelle.  

Zurück zu unserer Mission

Erinnern Sie sich an den Grund, warum wir in das Speichergeschäft eingestiegen sind: die Reverb-Forschung.  Realistischer Digitalhall ohne große mechanische Geräte oder riesige Räume war und bleibt ein teilweise unerreichtes Ziel.  Während unsere Produktlinie zeit- und pitchbezogene Effekte betonte, war der Nutzen einer echten digitalen Signalverarbeitung, sowohl für Reverb- als auch für andere Effekte, der Audioindustrie nicht wirklich zugeschrieben worden.  Die Eventide SP2016 mit ihrem "Stereo Room" und anderen einzigartigen Programmen, die von DSP ermöglicht wurden, wurde im ersten Jahr der 80er Jahre auf die Industrie losgelassen und erreichte schnell einen legendären Status.  Neue Versionen der Harmonizer-Effektprozessoren (einschließlich eines kurzen Flirts mit einer preiswerten Version für den Verkauf in Musikgeschäften) sowie verbesserte Versionen unserer anderen Audioprodukte in Verbindung mit dem wachsenden Speichergeschäft machten uns klar, dass wir mehr Platz benötigten.  (Zu der Dringlichkeit kam hinzu, dass wir uns in zwei Einrichtungen gegenüber einer belebten Manhattan Street befanden.  Täglich riskierten unsere Mitarbeiter ihr Leben, indem sie Geräte von der Herstellung bis zur endgültigen Qualitätskontrolle transportierten.)  Es war an der Zeit, sich zu bewegen. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für das nahe gelegene New Jersey als unser neues Zuhause entschieden.  13 Jahre, unzählige Tonnen Schrott und unzählige Van-Driving-Erlebnisse später befanden wir uns in unserem schönen Industriepark im Vorort NJ.  Der außergewöhnliche Luxus, nicht überfüllt zu sein, würde fast fünf Jahre andauern!  

Die Abendstimmung nimmt Fahrt auf

Abgesehen von dem gesunden Tonikum, das ausreichend Platz bot, hatte die Vorstadtsituation eine ungewöhnliche Wirkung auf unseren Präsidenten, der zuvor in der typischen New Yorker Wohnung gewohnt hatte.  Von bipedal und bicyclisch, nahm er sein erstes Automobil seit der Schulzeit an und erkannte, dass er täglich auf seiner Fahrt an einem Flughafen vorbeikam.  Als Benzinmotoren (Unkrautvernichter, Rasenmäher, (natürlich eine Motorsäge)) zu einer routinemäßigen Ergänzung des Lebens wurden, könnte die Betrachtung eines Flugzeugs weit dahinter liegen?  Nein!  Und als neuer Pilot, der seinen Teil der Fehler machte, entschied er sich für eine Moving Map-Anzeige, damit es zum Beispiel einfacher ist, Flughäfen zu finden und auf der richtigen Landebahn zu landen. "Was bedeutet, dass es sie nicht gibt?" Er protestierte in keine bestimmte Richtung!  Drei Jahre später wurde die Eventide Argus Serie von Moving Maps für die allgemeine Luftfahrt eingeführt.  Nicht mehr nur für Düsenjäger und Boeing-Transporte, könnte der Pilot mit der Cessna oder Piper nun ein besseres "Situationsbewusstsein" haben als sein Gegenüber in einem Firmenjet.  Dürfen wir uns bitte einen Moment Zeit nehmen, um stolz darauf zu sein, wie dieses wegweisende Produkt das Leben von Piloten auf der ganzen Welt verbessert (und gerettet) und zumindest den Navigationsaspekt der Allgemeinen Luftfahrt sicherer und angenehmer gemacht hat?  Ich danke dir!  Die Argus-Linie selbst ist mit der Einführung größerer und farbiger Bildschirmmodelle mit einem exquisiten CRT-Display gewachsen. 

Eventide vergisst nie.

Als die 80er Jahre zu Ende gingen, hatte die Computerrevolution den Punkt erreicht, an dem vieles für die Digitalisierung zugänglich war.  Insbesondere die Speichermedien hatten in den letzten zwei Jahrzehnten ihre Kapazität von Kilobyte auf Megabyte auf Gigabyte erhöht.  In unserer Tradition der Problemlösung für Rundfunkanstalten (schlechter Frequenzgang und Telefonflucht, für verschiedene Beispiele) stellten wir fest, dass ein anderes Problem anfällig für Verbannung ist.  Viele Sender "protokollieren" ihren Sendungstag auf Band, aus archivarischen, rechtlichen und kommerziellen Gründen.  Früher hatten diese Bänder, die normalerweise einmal am Tag aufgenommen wurden, eine abgründige Qualität, die nur durch die Tatsache verbessert wurde, dass man sich selten die Mühe gemacht hat, sie zu hören, da das Material so schwer zu finden war.  (Zumindest nahmen sie viel Platz in Anspruch, so dass man sie immer finden konnte, wenn auch nicht unbedingt den, den man wollte.) Betreten Sie die Computertechnologie: umfangreicher digitaler Speicher und die Innovation von Eventide, die es ermöglicht, sie für die Protokollierung von Radiosendern zu nutzen!  In den frühen 90er Jahren, Tage der Programmierung auf einem einzigen DAT.  Jetzt?  Etwa einen Monat!  Ganz zu schweigen von sofort suchbaren und kostengünstigen DVD-RAM-Speichermedien.  Obwohl dieses Produkt für den Einsatz im Rundfunk konzipiert wurde, haben wir es schnell für den Einsatz in den Bereichen öffentliche Sicherheit, Maklertätigkeit, Versorgungsunternehmen und anderen Anwendungen, die eine lange oder sogar unbestimmte Speicherung von Gesprächen und anderem Audiomaterial erfordern, übernommen.  Erinnerst du dich an den Anruf im Kundenservice, den du letzte Woche gemacht hast?  Dieses Gespräch könnte auf einem Eventide-Logging-Recorder gespeichert worden sein!

Und die Gegenwart.....

Die obigen Abschnitte fassen über dreißig Jahre unserer Innovationsgeschichte zusammen.  Eventide-Geräte sind in Aufnahme- und Sendeeinrichtungen, Polizeistationen im ganzen Land und Flugzeugen auf der ganzen Welt weit verbreitet.  Unsere branchenführenden Spezialeffektgeräte sind auf fast allen gängigen Aufnahmen hörbar.  Unsere digitalen Sprachaufzeichnungsgeräte erfassen die Geschichte der Zivilisation, oft bis ins kleinste Detail.  Unser Ziel ist es, weiterhin saubere, innovative Produkte herzustellen, und vielleicht auch ein paar der Vorteile.  Wünscht uns Glück! 

Product Support - https://www.eventideaudio.com/support/product
Product Downloads - https://www.eventideaudio.com/support/downloads
Product FAQ - https://www.eventideaudio.com/support/downloads
Installing and Authorizing Plug-ins - https://www.eventideaudio.com/support/downloads/installing-and-authorizing-plug-ins
Eventide Forum - https://www.eventideaudio.com/community/forum
Contact Eventide - https://www.eventideaudio.com/contact-us​​​​​​​

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eventide MixingLink Eventide MixingLink
Eventide Mixing Link Eventide Mixing Link ist ein hochwertiger und kompakter Mikrofon Vorverstärker, der mit einer Vielzahl von Mikrofonen zusammenarbeitet, u.a. Kondensator- und Bändchenmikrofonen mit maximal 65 dB Verstärkung. Er ist sehr vielseitig einsetzbar, z.B. als FX-Loop Send und Return, A/B-Schalter, Splitter oder Kopfhörerverstärker. Der FX Loop: Send/Return...
Inhalt 1 Stück
320,90 € *
Eventide EuroDDL Eventide EuroDDL
Digital-Delay mit analogem Charakter für das Eurorack Das Eventide EuroDDL ist ein digitales Delay mit einem analogen Klang und einer Reihe an interessanten Features, die sich alle extern steuern lassen. Um einen analogen Klang zu bieten, besitzt das EuroDDL nur das Mindestmaß an digitalen Bauteilen. Soft saturation clipping, low pass filter, feedback, insert loop, und +20...
Inhalt 1 Stück
530,90 € *
Eventide DDL-500 Eventide DDL-500
Analoges Delay im 500er Format Der Eventide DDL-500 liefert bei einer Abtastrate von 192 kHz ein unverfälschtes, zehnsekündiges Delay und basiert auf einer inneren Architektur, die die Menge an digitaler Schaltkreise auf ein Minimum reduziert. Bauteile wie Tiefpassfilter, Feedback, Insert, Bypass, Sättigungseffekt und die Pegelverstärkung von +20 dB arbeiten alle auf analoge...
Inhalt 1 Stück
972,90 € *
Eventide H9000 MADI Expension Eventide H9000 MADI Expension
MADI Erweiterung für das Eventide H9000 & H9000 R Multieffektgerät auf 32 digitale Eingänge / Ausgänge mit maximal 24 Bit / 96 kHz
Inhalt 1 Stück
974,90 € *
Eventide H9000 DANTE Expension Eventide H9000 DANTE Expension
DANTE Erweiterung für das Eventide H9000 & H9000 R Multieffektgerät auf 32 digitale Eingänge / Ausgänge mit maximal 24 Bit / 96 kHz und 2 x primäre / sekundäre Dante Anschlüsse
Inhalt 1 Stück
974,90 € *
Eventide Reverb 2016 Eventide Reverb 2016
Die Reproduktion der originalen Hallalgorithmen ist das A und O des Reverb 2016 . Zudem bietet er neue und erweiterte Versionen der originalen Algorithmen. Die neuen Versionen bestehen meist aus der gleichen Grundstruktur wie die Originale, jedoch verfügen Sie über komplexere Early Reflections, eine höhere Dichte und feinere Einstellmöglichkeiten der Parameter. Die neuen...
Inhalt 1 Stück
2.199,90 € *
Eventide Eclipse V4 Eventide Eclipse V4
Duale Effekt-Blockarchitektur Eclipse ist der einzige Effektprozessor seiner Klasse, der über eine 24-Bit-Digitalwandlung und 96kHz-Sampling verfügt. Wir haben fast 100 Algorithmen in Eclipse gepackt, zusammen mit einem Zwei-Effekt-Block-Design. Mit den Dual-Routing-Konfigurationen können Sie Eclipse als zwei unabhängige Effektprozessoren verwenden; ideal für das kleinere,...
Inhalt 1 Stück
2.294,90 € *
Eventide H9000R Eventide H9000R
Als Höhepunkt eines mehrjährigen Entwicklungszyklus verfügt der H9000 über vier Quad-Core-ARM-Prozessoren, die als 16 DSP-Engines dienen, acht Kanäle mit reiner analoger Audio-Eingabe/Ausgabe, AES/EBU, ADAT, 16 USB-Audiokanäle und optional eine Verbindung zu Standard-Audionetzwerken, einschließlich MADI, Dante, Ravenna und mehr. Die Mehrkanalverarbeitung macht das H9000 zu...
Inhalt 1 Stück
4.865,90 € *
Eventide H9000 Eventide H9000
Als Höhepunkt eines mehrjährigen Entwicklungszyklus verfügt der H9000 über vier Quad-Core-ARM-Prozessoren, die als 16 DSP-Engines dienen, acht Kanäle mit reiner analoger Audio-Eingabe/Ausgabe, AES/EBU, ADAT, 16 USB-Audiokanäle und optional eine Verbindung zu Standard-Audionetzwerken, einschließlich MADI, Dante, Ravenna und mehr. Die Mehrkanalverarbeitung macht das H9000 zu...
Inhalt 1 Stück
6.499,00 € *
Zuletzt angesehen